1. Presse
  2. ALDI setzt sich weiter für mehr Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen ein

ALDI setzt sich weiter für mehr Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen ein

08/03/2021

8 maart 2021 – ALDI Nord, der Dachverband, zu dem ALDI Belgien gehört, ist der Meinung, dass es weltweit mehr Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen geben sollte. Deshalb hat die Gruppe die Unterstützungserklärung der Women's Empowerment Principles (WEP) der Vereinten Nationen unterzeichnet.


ALDI setzt schon seit Jahren auf Chancengleichheit und eine faire und gleichwertige Behandlung für Männer und Frauen. Innerhalb der ALDI-Nord-Gruppe sind mehr als 2/3 der insgesamt 77.000 Mitarbeiter weiblich. In Belgien liegt dieser Anteil sogar bei 70% der 7.700 ALDI-Mitarbeiter. Der Anteil von Frauen in Führungspositionen bei ALDI Belgien liegt bei etwa 1 zu 3. Eine gute Basis, die zweifelsohne den Grundstein für den nachhaltigen Erfolg des Discounters bildet. Auch in der gesamten Lieferkette von ALDI sind Frauen prominent vertreten.

ALDI will aber noch einen Schritt weiter gehen. Trotz der starken Frauenpräsenz ist sich ALDI der Tatsache bewusst, dass Frauen weltweit noch zu oft unverhältnismäßig von Armut, Diskriminierung und Ausbeutung betroffen sind.

Die Kraft von gemischten Teams

Mit der Unterzeichnung der Unterstützungserklärung verpflichtet sich ALDI, die Women's Empowerment Principles als Leitprinzip in seiner täglichen Politik zu verwenden. Damit will der Discounter die Gleichstellung der Geschlechter und die Emanzipation der Frauen fördern. „Jede Form von Geschlechtsdiskriminierung widerspricht unseren Normen und Werten und muss bekämpft werden", sagt Kim Doan Ngoc, Manager Quality & Corporate Responsibility bei ALDI Belgien. „Die Unterzeichnung unterstreicht die Bedeutung der Gleichstellung der Geschlechter für unsere tägliche Arbeit.“

Anhand verschiedener Menschenrechtsbewertungen versucht ALDI Nord, die Auswirkungen seiner Aktivitäten auf die Mitarbeiter zu erfassen. Dabei werden künftig geschlechtsspezifische Daten gesammelt, um eventuelle Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen zu ermitteln. In einer nächsten Phase soll ein Geschlechtsaktionsplan für langfristige Maßnahmen erstellt werden.

Der Discounter will sich entschlossen für Gleichberechtigung und Gleichbezahlung für gleiche Arbeit einsetzen. Dies sowohl innerhalb der eigenen Organisation als auch in der gesamten Lieferkette. „Wir glauben fest an die Kraft gemischter Teams“, sagt Joke De Zutter, HR-Manager bei ALDI Belgien. „Der Erfolg von ALDI und die Frauenquote sind der Beweis dafür. Deshalb wollen wir unseren Teil dazu beitragen, eine gleichberechtigtere Welt zu schaffen und das Bewusstsein für dieses Thema zu schärfen.“

Women Empowerment Principles

Mit der Unterzeichnung verpflichtet sich ALDI, die sieben folgenden Prinzipien als Richtschnur zu verwenden:

  1. Die Verpflichtung zur Gleichberechtigung der Geschlechter wird von der Spitze der Organisation getragen.
  2. Frauen und Männer fair und ohne Diskriminierung behandeln.
  3. Auf die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Sicherheit aller Mitarbeiter achten.
  4. Ausbildungen und Schulungen für die berufliche Entwicklung von Frauen bereitstellen.
  5. Eine Geschäftsentwicklung erreichen, die Frauen in der Lieferkette stärkt und sie in modernen, mehrdimensionalen Rollen abbildet.
  6. Die Gleichberechtigung durch die Unterstützung sozialer Initiativen  fördern.
  7. Fortschritte messen und sie transparent kommunizieren.

Facebook Opt-out

Es wurde ein sog. Opt-out-cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch Facebook-Pixel auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Erinnerung für

Fehler Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Datumauswahl *

Tag der Erinnerung
Zwei Tage vorher
Einen Tag vorher
Am Angebotstag
Uhrzeit
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00

Bitte füllen Sie das Feld aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins belgische Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite"Vom Erinnerungsservice abmelden" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.
div>

Das Angebot ist bereits im Markt erhältlich. Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Bitte beachten Sie, dass Aktionsartikel im Unterschied zu unserem ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein.

Erinnerung aktiv!

Erinnerungsbestätigung

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Bestätigung Ihrer E-Mail Adresse

Bestätigung Ihrer Telefonnummer

Bestätigung Ihrer E-Mail Adresse und Telefonnummer

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail, um ihre E-Mail Adresse zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht. Falls sich die Bestätigungsseite nicht öffnet, kopieren sie bitte den Link und fügen ihn in Ihrem Browser ein.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per SMS, um Ihre Telefonnummer zu bestätigen. Bitte rufen Sie den Link in der Nachricht auf.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail und per SMS, um ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.