1. Presse
  2. ALDI engagiert sich für besseren Hühnerschutz

ALDI engagiert sich für besseren Hühnerschutz

21/09/2021

Erpe-Mere, 21 september 2021 – ALDI setzt sich für mehr Tierwohl ein. Bis 2026 wird 100% des Frisch- und Tiefkühlhühnerfleisches bei ALDI die höheren Tierschutzkriterien des European Chicken Commitment, besser bekannt als Better Chicken Commitment (BCC), erfüllen. Der Discounter wartet nicht bis dahin, um konkrete Schritte zu setzen. So gibt es seit kurzem in den ALDI-Geschäften ein Brathähnchen, das mit mehr Rücksicht auf das Tierwohl und nach den BCC-Standards gezüchtet wurde.

ALDI wird sein Hühnerfleischsortiment im Frisch- und Tiefkühlbereich vollständig auf Referenzen umstellen, die die Kriterien der BCC-Zucht erfüllen. Diese BCC-Standards, die von rund dreißig europäischen NGOs erarbeitet wurden, verbessern den Tierschutz von Masthühnern. Seit diesem Monat bietet ALDI in seinem Standardsortiment ein Brathähnchen an, das den BCC-Standards entspricht.

Geräumigere Ställe mit mehr Tageslicht

ALDI stellt auf langsamer wachsende Rassen um, die länger und besser leben. Hühner, die nach den BCC-Standards gezüchtet werden, haben 40% mehr Platz, um sich zu bewegen, da die Anzahl der Hühner pro Quadratmeter geringer ist. Der Stall verfügt über natürliches Tageslicht und ist mit Sitzstangen und Strohballen ausgestattet, um das natürliche Verhalten der Hühner zu fördern. Der erste Artikel, der die BCC-Tierschutzkriterien erfüllt, befindet sich jetzt in der Frischwarenabteilung von ALDI. „Mit der Aufnahme des BCC-Brathähnchens in unser Sortiment bieten wir den Verbrauchern eine günstige Alternative von Brathähnchen, die mit mehr Rücksicht auf den Tierschutz gezüchtet wurden“, sagt Sven Du Bois, Category Manager Fresh Meat bei ALDI. „Die Verbraucher kaufen bewusster ein. Bei ALDI sehen wir ein spürbares Interesse unserer Kunden an dem Produkt.“

Engagement für mehr Tierwohl

Unser Engagement für das Tierwohl ist Teil des Qualitäts- und Verantwortungskonzeptes von ALDI. „Wir sind stolz darauf, unsere erste Hähnchen-Referenz einzuführen, die die BCC-Kriterien für artgerechte Tierhaltung erfüllt“, sagt Ruth Broekaert, Manager Corporate Responsibility bei ALDI. „Mit unserem Beitritt zum Better Chicken Commitment gehen wir als Discounter einen wichtigen Schritt in Richtung mehr Tierschutz.“

Die Tierschutzorganisation GAIA begrüßt die Entscheidung von ALDI. „GAIA begrüßt das Bestreben von ALDI, bis 2026 schrittweise auf das Better Chicken Commitment (BCC) für alle frischen und tiefgekühlten Hähnchenprodukte umzustellen. Mit diesem Engagement sorgt ALDI dafür, dass viele Hühner eine Perspektive für ein besseres Leben haben. GAIA fordert die Einzelhändler, die sich noch nicht dazu verpflichtet haben, auf, diesem Beispiel bald zu folgen“, so GAIA-Direktorin Ann De Greef abschließend.

Facebook Opt-out

Es wurde ein sog. Opt-out-cookie im genutzten Webbrowser gesetzt, der die zukünftige Datenerhebung und Speicherung durch Facebook-Pixel auf Ihrem genutzten Endgerät dauerhaft unterbindet.

Erinnerung für

Fehler Leider ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.

Sollen wir Sie benachrichtigen, wenn der Artikel verfügbar ist? *

Datumauswahl *

Tag der Erinnerung
Zwei Tage vorher
Einen Tag vorher
Am Angebotstag
Uhrzeit
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00

Bitte füllen Sie das Feld aus.

Hinweise
  • Um unseren kostenlosen Erinnerungsservice nutzen zu können, müssen Sie sich bei erstmaliger Nutzung authentifizieren. Bitte beachten Sie hierfür den folgenden Ablauf: Geben Sie bitte E-Mail-Adresse und/oder Handynummer ein und klicken Sie auf "Erinnerung aktivieren". Sie erhalten je nach ausgewähltem Dienst (E-Mail, SMS) einen Aktivierungslink. Diesen Link rufen Sie im nächsten Schritt auf und aktivieren somit den Erinnerungsservice. Für jede weitere Nutzung ist keine weitere Authentifizierung mehr nötig.
  • Bitte füllen Sie mindestens die mit einem * gekennzeichneten Felder aus.
  • Um dieses Formular übermitteln zu können, müssen Sie in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers die Annahme von Cookies aktivieren.
  • Ein SMS-Versand ist nur ins belgische Mobilfunknetz möglich.
  • Die Erinnerung kann nur versendet werden, wenn der gewählte Termin in der Zukunft liegt und Sie Ihre E-Mail-Adresse bzw. Handynummer erfolgreich authentifiziert haben.
  • Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Mobilfunknummer werden zu Übertragungszwecken, um die Erinnerung für einen ausgewählten Artikel zu versenden, sowie zu Authentifizierungszwecken für spätere Erinnerungen im Rahmen dieses Services gespeichert. Die Abmeldung/das Löschen Ihrer Daten ist jederzeit über die Seite"Vom Erinnerungsservice abmelden" möglich. Bitte beachten Sie, dass die Aktivierung des Erinnerungsservices nur dann zulässig ist, wenn Sie selbst der Empfänger sind.
div>

Das Angebot ist bereits im Markt erhältlich. Die Erinnerungsfunktion wurde daher deaktiviert.

Bitte beachten Sie, dass Aktionsartikel im Unterschied zu unserem ständig vorhandenen Sortiment nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehen. Sie können daher schon am Vormittag des ersten Aktionstages kurz nach Aktionsbeginn ausverkauft sein.

Erinnerung aktiv!

Erinnerungsbestätigung

Sie erhalten Ihre Erinnerung am ${date} um ${time} Uhr.

Bestätigung Ihrer E-Mail Adresse

Bestätigung Ihrer Telefonnummer

Bestätigung Ihrer E-Mail Adresse und Telefonnummer

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail, um ihre E-Mail Adresse zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht. Falls sich die Bestätigungsseite nicht öffnet, kopieren sie bitte den Link und fügen ihn in Ihrem Browser ein.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per SMS, um Ihre Telefonnummer zu bestätigen. Bitte rufen Sie den Link in der Nachricht auf.

Wir senden Ihnen noch eine Nachricht per E-Mail und per SMS, um ihre E-Mail Adresse und Telefonnummer zu bestätigen. Bitte klicken Sie auf den Link in der Nachricht.

regions.regionSwitchHeadline

regions.regionSwitchText
regions.regionSwitchTextExplicitSwitch